Seminarworkshop Ernährung@work

In diesem Workshop lernst du die Grundlagen einer ausgewogenen und gesunden Ernährung am Arbeitsplatz kennen, um leistungsfähig und gesund zu bleiben.

Ist dir schon aufgefallen, wie viele Menschen mit einem schnellen Brötchen oder Kaffee in der U-Bahn, im Bus oder am Arbeitsplatz sitzen?

Kaum einer glaubt, dass er noch Zeit für ein richtiges Frühstück oder ein richtiges Mittagessen hat. Gesunde Ernährung muss aber nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Sie hält uns jedoch gesund und leistungsfähig.

Was für den einen die klassische Currywurst ist, ist für den anderen ein ausgewogener Mix aus nahrhaften Kleinigkeiten, mit Salaten, Fisch und leckeren Snacks. Jeder definiert Ernährung anders. Im Kern ist es wichtig, zu wissen, was nahrhaft und gesund ist. Was sind gesunde Fette und welche Portion ist die Richtige? Wie funktioniert eigentlich unser Powerzentrum Magen und Darm? Nur wer die Grundlagen kennt, kann auch für sich das Richtige finden.
 

Ziel des Seminar-Workshops:

  • Du wirst bemerken, dass es sich lohnt, sich gesund zu ernähren
  • Du lernst, wie Stress und Ernährung zusammenwirken
  • Du lernst deinen Körper besser kennen
  • Du bekommst einen gesunden Umgang mit Lebensmitteln
  • Du erhältst viele Tipps & Tricks zu deiner eigenen Ernährung am Arbeitsplatz

Inhalte:

  • Gesundheit oder Krankheit und was wir selbst tun können
  • Was ist eigentlich Gesundheit?
  • Nährstoff- und Energielieferanten.
  • Gute Fette – schlechte Fette. Oder doch alle gleich?
  • Kohlenhydrate benötigen wir – aber wie viel?
  • Zucker hat viele Namen
  • Smoothie, nahrhaft und gesund, wenn …
  • Die Dosis macht das Gift
  • Was ist gesund?
  • Was kann ich gegen schlechte Gewohnheiten und Verlockungen tun?
  • Gesunde Küche unterwegs und am Arbeitsplatz
  • Die Bewegung liegt vor jeder Tür – Natürliche Bewegung, In- und Outdoor

Inhouse
Dauer: 1 Tag, 10 UE
Teilnehmerzahl: bis 15 Personen
Kosten: 1190,- € bis 10 Personen, inklusive Handout & Zertifikat

Extern
Dauer: 1 Tag, 10 UE
Teilnehmerzahl: mind. 8 / max. 15 Personen
Teilnahmegebühr: 165,- € pro Teilnehmer, inkl. Handout & Zertifikat

Vereinbare einen Termin für ein unverbindliches Informationsgespräch.

Termin vereinbaren

 

Termine

Termine sind in Planung. >> zu den aktuellen Terminen